Produkte65Glauben Sie einen Finanzvorstand interessiert es, ob die Schrauben in Ihrem Produkt ein Rechts- oder Linksgewinde haben? Bestimmt nicht. Dennoch redet ein Produktexperte darüber, weil er dies als sehr wichtig ansieht.

„Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler“

heißt es so schön. Das gilt ganz besonders wenn es um Präsentationen geht.

Denn um den richtigen Inhalt zusammenstellen zu können, dazu müssen Sie erst einmal wissen, welche Fische in Ihrem Gewässer unterwegs sind. Einen Thunfisch von 4 Metern Länge fangen Sie nicht mit einer Fliege am Angelhaken.

Wann immer Sie einen Vortrag vorbereiten, klären Sie als erstes die Frage, wer vor Ihnen sitzen wird. Dann stellen Sie fest, was für denjenigen interessant und relevant ist.

Wie Sie genau die richtigen Argumente für Ihre Zuhörer und Ihr Ziel finden, erfahren Sie in den Video-Trainings unseres Online-Trainings-Paket “Meisterklasse – Präsentieren wie ein Profi; mit persönlichem Feedback auf eine Präsentation von Ihnen.

Versuchen Sie nicht mit einem Rundumschlag von Details und Fachinformationen jeden möglichen Aspekt zu erschlagen.

So gilt zum Beispiel:

  • Vertriebsmitarbeiter wollen wissen, wie sie das Produkt verkaufen können, wie es gegen den Mitbewerber zu positionieren ist und was sie dafür an Marge und Provision erhalten
  • Finanzmitarbeiter wollen wissen, welche Kosten und Erträge entstehen, welche Risiken dabei existieren und mit welchen Zeiträumen gerechnet werden muss
  • Vorstände sind an dem „Großen Ganzen“ und selten an Details interessiert
  • Datenschutz-Beauftragte wollen mögliche Sicherheitsrisiken und Schutzmechanismen kennen lernen

Versuchen Sie all diese Zielgruppen mit dem gleichen Ansatz zu überzeugen, werden Sie scheitern.

Wenn Sie wissen, um welchen Fisch es geht, können Sie leicht die richtige Ausrüstung zusammenstellen. Wie Sie dazu vorgehen, erfahren Sie in unserem Online-Training Meisterklasse.

Wie hilfreich ist dieser Tipp für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Autor: