Wenn Steve Jobs früher seine berühmten "Key Note"-Präsentationen gehalten hat, dann stand er 1,5 - 2 Stunden auf der Bühne. Alles erschien so mühelos, so locker und natürlich. Keiner sieht, dass viele hunderte Stunden Vorbereitung in eine solche Präsentation investiert wurden.

Wenn Usein Bolt den 100m Weltmeister-Titel holt, dann ist er nicht einmal 10 Sekunden unterwegs. Die Vorbereitung dafür: Tausende von Trainingsstunden.

Das A&O eines überzeugenden Vortrags ist eine solide Vorbereitung. Doch Vorbereitung bedeutet hierbei nicht, dass man dutzende von PowerPoint-Folien zusammenstellt und dann ist alles erledigt. Die Präsentations-Vorbereitung beginnt lange vor dem Öffnen einer Präsentationssoftware und ist mit dem Erstellen der letzten Folie noch lange nicht erledigt.

Unsere Tipps zeigen Ihnen, auf welche Dinge Sie in der Vorbereitung achten müssen und wie wichtig das Üben Ihrer Präsentation ist. Viele weitere Informationen, Vorgehensmodelle und erfolgskritische Regeln erfahren Sie in unserem Online-Training Präsentationen - Meisterklasse und natürlich in unseren 2-Tages-Seminaren.

Bei Interesse an einem 2-Tages-Seminar kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular. Wir bieten diese Seminare gegenwärtig nur noch auf Anfrage von Unternehmen und nicht mehr als offenes Seminar an.

Wie hilfreich ist dieser Tipp für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Autor: